Werden Sie noch heute Mücken los

Hast du wirklich Mücken?

Das Wort „Mücke“ wird verwendet, um eine Reihe kleiner, schwärmender, lästiger Kreaturen zu beschreiben. Zu diesen Schädlingen gehören nicht beißende Pilzmücken, Mücken, Stechfliegen, Punkies und das immer beliebte „Nicht zu sehen“-Insekt der Überlieferung und des Ruhms. Diese nervigen Kreaturen stören dich unerbittlich mit Summen, Stoßen gegen deinen Kopf und einem hartnäckigen, ununterbrochenen Angriff auf deinen Verstand. Mücken können jedoch mit ein paar einfachen Mitteln kontrolliert und abgewehrt werden.

Sich langsam bewegende Mücken in Ihrem Haus?

Die Pilzmücke und die verwandte Fruchtfliege zieht es in Ihr Zuhause, weil es eine einladende Umgebung ist. Diese Mücken, auch Essigfliegen genannt, lieben den Geruch von verfaultem Essen, Essig und überwässerten Pflanzen. Diese Mücken leben etwa vier Monate und verbringen die meiste Zeit damit, Eier für zukünftige Mückengenerationen zu legen. Es ist wichtig, Maßnahmen zu ergreifen, um Mücken loszuwerden, sobald sie in Ihrem Haus erscheinen.

Kann ich Zimmermücken fangen?

Die Pilzmücke kann mit einem leicht herzustellenden Hausmittel aus Essig eingefangen werden. Der Geruch von Essig zieht Mücken und Fruchtfliegen an. Gib etwas Essig und Zucker (Spülmittel und Essig geht auch) in ein Schraubglas. Stanzen Sie Löcher in die Kappe wie in einem Glühwürmchenglas aus Ihrer Kindheit, das groß genug ist, damit die Mücken eindringen können. Die meisten Mücken können nicht herauskommen und ertrinken im Essig. Mehrere Fallen funktionieren besser als eine. Es ist nicht die am besten riechende Lösung, aber es ist effektiv.

Halten von Zimmermücken fern

Sobald Sie einen Angriff auf den bestehenden Mückenschwarm gemacht haben, müssen Sie Schritte unternehmen, um Ihr Zuhause für sie weniger gastfreundlich zu machen. Entsorgen Sie sofort alle Lebensmittel, die verrotten, überreif oder schimmelig werden könnten. Überprüfen Sie Ihre Mülltonnen und die Umgebung, um sicherzustellen, dass sich keine verrottenden Lebensmittel in einer Ecke angesammelt haben. Auch der Abfluss Ihres Waschbeckens sollte gründlich überprüft werden. Stellen Sie alle überwässerten Pflanzen zum Trocknen nach draußen, bevor Sie sie wieder nach innen bringen.

Abscheuliche Outdoor-Mücken

Das sind die Mücken, die die Leute verrückt machen. Diese irritierenden, schwärmenden, beißenden, lästigen Schädlinge können ein Treffen im Freien wirklich ruinieren. Andere gebräuchliche Begriffe für diese Insekten sind Mücken, Stechfliegen, Punkies und No-See-Ums. DEET, der immer Outdoor-Begleiter, ist eine hervorragende Möglichkeit, sie abzuwehren. Ja, Produkte, die DEET enthalten, hinterlassen einen unangenehmen Geruch und ein etwas fettiges Gefühl, aber es funktioniert wirklich sehr gut. Citronella-Kerzen schrecken auch in geringerem Maße Mücken ab.

Sie können Mücken abwehren und fangen

Mit einer einfachen hausgemachten Essigfalle können Sie Hausmücken und die damit verbundene Fruchtfliege fangen und töten. Es ist wichtig, dies zu tun, bevor sie ihre Eier legen. Sie sollten auch verfaulte und verfaulte Lebensmittel beseitigen und andere Bereiche überprüfen, in denen sich Lebensmittel ansammeln können. Outdoor-Mücken, die unter mehreren anderen Namen bekannt sind, sind praktisch unmöglich zu fangen. Die Flugreichweite von Mücken, Stechfliegen und dergleichen schließt eine zufriedenstellende Fangumgebung aus. Am besten vertreiben Sie diese Mücken einfach mit handelsüblichen Produkten, die DEET enthalten.



Source by Ted Curtis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.