Tokay Geckos als Haustiere

Wenn Sie planen, einen Tokay-Gecko als Haustier zu haben, besteht die erste Herausforderung darin, zu wissen, wo und wie Sie ihn kaufen können. Geckos, insbesondere Tokays, werden aufgrund der massiven Jagd zu einer bedrohten Art. Wenn Sie in Asien sind, kann der Kauf eines gesunden Geckos einfach und teuer sein. Aber wenn Sie in den USA oder in einem anderen westlichen Land leben, kann es schwierig sein, dies zu tun.

Wo kann man Geckos kaufen?

Online-Marktplatz

Wenn Sie Geckos kaufen, müssen Sie zunächst wissen, welche Art oder Art Sie kaufen möchten. Es gibt über 1.200 Gecko-Arten auf der Welt und obwohl sie Ähnlichkeiten haben, haben sie ihre eigenen einzigartigen Eigenschaften und Persönlichkeiten. Tokay-Geckos, die unter den Arten, die kurz vor dem Aussterben stehen, am beliebtesten sind, werden normalerweise in asiatischen Ländern wie Malaysia, Indonesien und den Philippinen gefunden. In diesen Ländern leben Tokays normalerweise in tropischen Wäldern. Manchmal leben sie sogar in Wohnhäusern. Wenn Sie also einen asiatischen Freund kennen, können Sie vielleicht Hilfe beim Kauf Ihres eigenen Tokay-Geckos suchen. Aber der Transport und Verkauf von Tokay-Geckos, insbesondere auf den Philippinen (wo Tokay am häufigsten vorkommt), ist eine verbotene Handlung. Um eine zu kaufen, müssen sowohl der Käufer als auch der Verkäufer eine Lizenz erwerben.

Wenn Sie in Amerika oder Europa ansässig sind, ist der einfachste Weg das World Wide Web. Eine Website namens tokaygeckos.org zum Beispiel ist einer der beliebtesten Online-Marktplätze für Geckos. Bevor Sie diese Website besuchen, stellen Sie jedoch sicher, dass Sie bereits eine Lizenz zum Kauf von Tokays erhalten haben. Andernfalls werden sie Sie nicht unterhalten. Diese Website ist ein legitimes Handelszentrum, daher handeln sie nur mit akkreditierten südostasiatischen Verkäufern und internationalen Käufern. Die Preise variieren und sind abhängig von Größe, Gewicht und Zustand des Tokay. Erwarten Sie ein höheres Gebot für Tokays, die vom Verkäufer ordnungsgemäß behandelt wurden. Der riesige Tokay (der 64 kg wiegt!), der auf der Insel Borneo in Indonesien gefunden wurde, kostete angeblich 17 Millionen US-Dollar. Ja, so hoch kann der Preis sein.

Lokale Tierhandlungen und Züchter

Manchmal ist es wirklich schwierig, einen Gecko online zu kaufen, weil Sie ihn erst dann sehen können, wenn Sie ihn bereits bezahlt haben. Wenn Sie nicht im Internet nach Geckos suchen möchten, können Sie versuchen, nach lokalen Züchtern in Ihrer Nähe zu suchen. Sicherlich gibt es Menschen, die wie Sie auch Geckos lieben. Die Tokay-Gecko-Industrie blüht und aufgrund des damit verbundenen enormen Gewinnpotenzials interessieren sich viele Züchter oder exotische Tiere immer mehr für die Aufzucht und Zucht von Tokay-Geckos. Sie können auch lokale Zoohandlungen besuchen. Sie haben möglicherweise nicht die Geckos, die Sie suchen, aber sie können Ihnen Empfehlungen geben, um lokale Züchter zu finden.

Sie können einen kleinen Tokay-Gecko für etwa 20 US-Dollar kaufen. Der Preis kann je nach den Faktoren, die wir vor einiger Zeit erwähnt haben, steigen. Bevor Sie mit dem Einkaufen beginnen, sollten Sie sich über die beste Art und Weise informieren, wie Sie diese wundervolle Kreatur am besten zähmen und pflegen können. Es sind keine Spielzeuge, die man einfach wegwerfen kann, wenn man merkt, dass sie nichts für einen sind. Die Pflege eines Haustieres – ob Reptil oder nicht – erfordert Liebe, Engagement und Verantwortung.



Source by Antonio Howell M.D.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.