Sind Sie sicher, dass Sie einen Wellensittich brauchen?

Denken Sie vor dem Kauf eines Wellensittichs über folgende Fragen nach:

Ein oder zwei Wellensittiche?

Wellensittiche leben unter natürlichen Bedingungen in Flügen und es wird langweilig für einen Wellensittich, in einem Käfig zu leben. Sein Freund, der die Gesellschaft eines anderen Vogels ersetzen kann, könnte ein Mensch sein, aber nur für den Fall, dass er viel Zeit mit seinem gefiederten Freund verbringt, ihn anspricht und ihn fliegen lässt. Wenn der Vogel die meiste Zeit allein ist, wird er traurig und wird sehr oft krank. Wenn Sie nicht genügend Zeit für den Wellensittich haben oder die Familie längere Zeit abwesend ist, ist es besser, mit der Zucht von ein paar Vögeln zu beginnen.

Viele Leute denken, dass Wellensittiche, wenn sie in einem Paar leben, nicht häuslich werden, weil sie keine menschliche Anwesenheit mehr brauchen. Aber wenn Ihr Geduldig genug ist und Sie genug Zeit haben, können Sie Wellensittiche getrennt züchten, während sie heranwachsen, bis sie häuslich werden und anfangen, sich auf Ihren Arm zu setzen und sie erst dann in einem Käfig zusammenzubringen.

Wird dir jemand helfen?

Es kann vorkommen, dass Sie an manchen Tagen sehr beschäftigt sind und sich nicht um die Vögel kümmern können. Es ist sehr wichtig, dass sich jemand aus der Familie um sie kümmert. Und wird es dem Vogel möglich sein, sich in Ihrem Haus zu bewegen?

Heimische Wellensittiche müssen nicht alleine nach Nahrung suchen und kilometerweit fliegen, sondern auch ihre Flügel „trainieren“. Diese Gefiederten werden nicht vital und gesund sein, wenn sie nicht mindestens eine Stunde lang täglich durch den Raum fliegen. Aber es ist sehr schwierig, den Käfig mit einer Katze in einem Raum zu halten – sie jagt instinktiv Vögel und es ist kein Problem, den fliegenden Wellensittich zu fangen. Aber ein gehorsamer Hund erkennt sehr schnell, dass der Vogel ein Familienmitglied ist und nicht gestört werden darf.



Source by Lim Veigroev

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.