Nymphensittichpflege – 5 Geheimnisse zur Pflege Ihres Nymphensittichs

Der Besitz von Nymphensittichen macht viel Spaß und ist sehr lohnend. Nymphensittiche sind sehr liebevolle und lebhafte Vögel, und um Ihr Besitzerlebnis angenehmer zu gestalten, hier ein paar Geheimnisse, um Ihren Nymphensittich zu pflegen und ihn glücklich zu machen … ebenso wie Sie!

  1. Nymphensittiche verbringen viel Zeit in ihren Käfigen, und genau wie wir unseren Komfort lieben, sind Nymphensittiche nicht anders. Die richtige Käfiggröße und die richtige Ausrüstung und Spielzeug im Käfig sind für das Glück Ihres Nymphensittichs sehr wichtig. Ein unglücklicher Nymphensittich kann ein sehr nerviger Nymphensittich sein.
  2. Nymphensittiche sind am glücklichsten und gesündesten, wenn sie eine richtige und ausgewogene Ernährung haben. Neben einer Ernährung, die hauptsächlich aus Samen besteht, müssen Sie ihre Ernährung mit viel Gemüse, Früchten und Mineralien ergänzen.
  3. Nymphensittiche sind sehr gesellige Vögel und sind auch Schwarmvögel. Das bedeutet, dass du jetzt ihre Herde bist und sie Zeit mit dir außerhalb des Käfigs verbringen und mit dir abhängen wollen. Sie sind am glücklichsten, wenn sie jeden Tag Zeit außerhalb des Käfigs haben, um mit Ihnen Kontakte zu knüpfen und sich mit Ihnen zu verbinden.
  4. Wie bei jedem Haustier müssen Sie Ihr Zuhause gegen Nymphensittiche schützen, damit Ihr Vogel nicht in Schwierigkeiten gerät, indem er auf Dingen kaut, auf denen er nicht kauen sollte, wie zum Beispiel wichtige Papiere, Holz und bestimmte Zimmerpflanzen, die für Vögel giftig sind.
  5. Und wie bei jedem Haustier müssen Nymphensittiche trainiert werden, um Ihnen zu gehorchen und sich nicht schlecht zu benehmen. Dies erfordert einige Schulungen Ihrerseits sowie Zeit und Geduld.

Wenn Sie diese wenigen einfachen Geheimnisse für die Pflege Ihres Nymphensittichs befolgen, werden Sie mit einem sehr glücklichen, zufriedenen Nymphensittich belohnt, der mit Ihnen verbunden ist und Sie liebt. Nymphensittiche sind einige der erstaunlichsten Haustiere und werden Ihnen viele Jahre Gesellschaft leisten.



Source by Shari H

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.