Gartenvögel vor Elstern schützen

Elstern können je nach Person und Situation gleichermaßen begehrt und verabscheut werden. Einerseits sind sie einzigartig intelligente Vögel mit einem gut entwickelten Sozialsystem, das ihren gut entwickelten Appetit begleitet. Leider sind sie nicht nur unglaublich hungrig, sondern auch noch räuberisch. Eine kleine Herde wird glücklich ein ganzes Kaninchen verschlingen, das im Garten ausgeweidet wurde, daher ist es keine Überraschung, mit welcher Leichtigkeit sie Eier aufschlagen, die auf das Schlüpfen warten, oder sogar die lebenden Jungen anderer Vögel im Garten töten. Wenn Sie die anderen Arten schützen möchten, lesen Sie weiter, um ein paar Informationen zur Abschreckung der Kreaturen zu erhalten.

Zunächst einmal ein sehr einfaches und billiges System, um Elstern aus Ihrem Garten abzuschrecken. Seltsamerweise können diese sozial fortgeschrittenen Kreaturen es absolut nicht ertragen, von anderen Tieren angesehen zu werden, insbesondere von solchen, die sie nicht identifizieren können. In Australien sind die Vögel dafür bekannt, dass sie Kinder auf der Straße angriffen, die dann Papieraugen auf die Rückseite ihrer Mützen banden. Die Elstern sehen die falschen Augen, erschrecken leicht und weichen schnell zurück.

Dies ist eine einfach anzuwendende Methode, und es gibt einige Möglichkeiten, sie zu erweitern, um sie noch effektiver zu machen. Beginnen Sie damit, ein paar Sätze Papieraugen zu Hause zu machen. Sobald Sie ein paar Paare haben, fangen Sie an, sie im Garten aufzuhängen. Stämme und Wände sind am besten, eine schöne flache Oberfläche, auf der sie viel Sichtbarkeit genießen. Befestigen Sie sie mit Klebeband für länger anhaltende Ergebnisse.

Das Band spielt sich tatsächlich am besten ab, um die Technik zu verbessern. Elstern erschrecken eher von Objekten, die das Licht gut reflektieren. Sie sind nicht nur hell, sondern repräsentieren besser den glitzernden Effekt eines echten Auges. Die beste Preis-Leistungs-Lösung, die Sie finden werden, erfordert zwei Arten von Objekten. Ein Faden Schnur und alle losen CDs und DVDs, die Sie nicht behalten möchten. Fädeln Sie die CDs zu langen hängenden Ornamenten zusammen und befestigen Sie sie dann an Wänden, Stämmen und Ästen. Sie drehen sich im Wind, reflektieren zufällig und ähneln gleichzeitig einem kreisförmigen Auge mit Pupille.

In kleinen Hausgärten erweisen sich diese Techniken als erfolgreich genug, um die lästigen Raubvögel abzuschrecken. Solange Sie eine gute Sichtlinie haben, so dass ein Paar Augen oder reflektierende CDs ständig im Blick sind, sollte die Elsterpopulation schnell beginnen, Ihr Eigentum zu meiden. In größeren Gebieten ist das Aufstellen einer großen Anzahl dieser Elemente eine ineffiziente Nutzung Ihrer Zeit. Betrachten Sie stattdessen eine Vogelscheuche mit reflektierenden Augen. Sie sind eine alte Bereitschaft, und das Erscheinen eines bewussten Menschen wirkt Wunder, um diese Vögel abzuschrecken.



Source by Francesca Sharpe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.