Bettwanzenstiche natürlich loswerden

Bettwanzen sind an vielen Orten ein wachsendes Problem, auch in den Vereinigten Staaten. Diese kleinen Käfer ernähren sich von menschlichem Blut und können Bisse hinterlassen. Während das Opfer den eigentlichen Biss möglicherweise nicht spürt, der zwischen einer und drei Minuten dauern kann, kann die Nachwirkung eine gerötete Stelle hinterlassen, die sich entzünden kann, wenn die Haut zerkratzt und die Oberfläche beschädigt wird. Es gibt einige Möglichkeiten, Bettwanzenstiche auf natürliche Weise loszuwerden.

Verwenden Sie Eis

Fast jede Art von Biss kann anschwellen und rot werden. Eine der effektivsten natürlichen Behandlungen besteht darin, den Biss zu vereisen. Die Aufbewahrung des Eiswürfels in einer Plastiktüte kann dazu beitragen, dass kaltes Wasser aus dem schmelzenden Eis nicht auf die Kleidung gelangt.

Nicht kratzen

Obwohl die Bisse jucken können, ist es wichtig, dass Sie ein Kratzen vermeiden. Kratzen kann die Haut verletzen. Außerdem leben Bakterien unter den Fingernägeln, die Infektionen verursachen können. Kürzen Sie die Fingernägel ggf. sehr kurz. Nehmen Sie zusätzlich ein Antihistaminikum wie Benadryl oral ein. Einige topische Anti-Juckreiz-Medikamente wie Aveno oder Calamine-Lotion können ebenfalls helfen, können jedoch die Narbenbildung verstärken, wenn der Biss bereits aufgekratzt ist. Eis kann auch

Im Falle einer Infektion

Infizierte Bisse sollten mit einer milden Seifen- und Wasserlösung gereinigt werden. Als nächstes ein nasses und heißes Waschtuch auflegen und etwa zehn Minuten mit dem Biss in Kontakt lassen. Tragen Sie verdünntes Wasserstoffperoxid auf und spülen Sie es aus. Als nächstes tragen Sie Betadin-Lösung auf. Spülen Sie die Lösung nach ein paar Minuten ab. Abschließend eine antibiotische Creme auftragen. Bei stark infizierten Bissen kann es notwendig sein, Ihren Arzt für einen Termin anzurufen.

Werde die Bugs los

Der effektivste Weg, mit Bissen umzugehen, besteht darin, sie zu verhindern. Wenn sich Ihr Zuhause mit Bettwanzen infiziert hat, müssen Sie einige ernsthafte Schritte unternehmen, um Bettwanzen auf natürliche Weise zu töten. Beginnen Sie damit, alle Kleidungsstücke, Laken, Decken und Bettdecken in heißem Wasser zu waschen und im Trockner zu trocknen. Saugen Sie die Teppiche und Matratzen ab. Verwenden Sie das Spaltenwerkzeug, um Bettgitter und Falten in der Matratze zu reinigen. Wenn möglich, ist es am besten, die Matratze zu entsorgen und zu ersetzen. Wenn nicht, versiegeln Sie die Matratze mit einer Schutzfolie, damit die Insekten nicht herauskommen können. Nach einigen Wochen ohne menschliches Blut sterben sie.



Source by Jason Urkel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.